-   ÜBER UNS  -

Schon vor über 100 Jahren wurde in der Familie Holzenthaler, heute Walter, Obst aus heimischen Streuobstwiesen destilliert. Diese Tradition lässt Brenner Maximilian Walter in vierter Generation wieder aufleben, worauf wir alle sehr stolz sind.

Nach der Berufsausbildung zum Landwirt und anschließendem Studium zum Agraringenieur erlernte unser "Max" das Handwerk des Brennens und macht heute sein damaliges Hobby mit der eigenen Destillerie zum Beruf.

 

Unter der Marke "Einer vun's Kunschde" brachte er seine ersten eigenen Edelbrände auf den Markt. Der Name ist eine Hommage an seine Familie. Sein Urgroßvater Konstantin übte einst den Beruf des Maurermeisters aus und fertigte Wegkreuze. Man gab ihm den Übernamen "Kreuzkunschd". Seit Ende des 18. Jahrhunderts ist ein Mitglied unserer Familie zugleich "Einer vun's Kunschde". Selbst in heutiger Zeit ist der Name ortsbekannt, da die Kunst in der Familie weiterhin eine große Rolle spielt.

Die Brennerei findet ihren Platz im Heimatdorf von Max, im wunderschönen Weinort Oberschopfheim. Oberschopfheim ist ein Ortsteil der Gemeinde Friesenheim im Ortenaukreis, welches am Fuße des Schwarzwaldes in der Oberrheinischen Tiefebene liegt.

Unsere Heimat ist der wunderschöne Schwarzwald, worauf wir sehr stolz sind.

Das Heimatsgefühl und die Tradition möchten wir daher in unseren Edelbränden vereinen.